Karibikreisen – Wildlife ExpeditionsKaribikreisen – Wildlife Expeditions
Forgot password?


Juwelen von Guyana

1 Woche ab € 4.570 Im Paket mit Überseeflug und 1 Woche Aufenthalt ab € 5.570

Paketbeschreibung

1 Woche Juwelen von Guyana.

Nur möglich mit Ankunft am Montag mit British Airways.

Kombinierbar mit einem vorherigen 1-wöchigen Aufenthalt auf St. Lucia

1 Woche Entspannung vor dem großen Abenteuer: Z.B.: 7 Übernachtungen im Tropisches Suiten Hotel in Bestlage in einer Classic Suite inkl. Frühstück, schon ab 595 Euro/Person!

Für weitere Reiseinformationen klicken Sie bitte hier.

Leistungen

Guyana
Land of many waters

Montag (Tag 1):
* Transfer inkl. Betreuung zur Cara Lodge bei Ankunft
* Cara Lodge (Koloniales Haus Heritage House in Georgetown) in einem King Zimmer inkl. Frühstück

Dienstag (Tag 2):
* Transfer inkl. Betreuung zum Eugene F. Correia International Airport
*Flug nach Lethem
* Fahrzeugtransfer inkl. Betreuung zur Karanambu Lodge
* Ausflug am späten Nachmittag mit dem Boot, um nach wilden Riesenflussottern Ausschau zu halten und bei Einbruch der Dunkelheit zu den Teichen, um die riesige Victoria amazonica Seerose zu sehen, die in der Dämmerung blüht. Auf dem Rückweg halten die Gäste Ausschau nach schwarzen Kaimanen, Vögeln und anderen Kreaturen der Nacht.
* Karanambu Lodge in einer traditionell gemauerten Lehmziegelhütte inkl. Vollpension

Mittwoch (Tag 3):
* Ausflug am frühen Morgen zu einem Gebiet mit hügeligem Grasland, das eine Population von Riesenameisenbären beherbergt, um diese beim Ausgraben ihres Frühstücks aus einem der Termitenhügel zu beobachten.
* Ausflug abends zum Fluss oder Vogelbeobachtung; die Gäste können Waldstücke oder Galeriewälder entlang des Flusses erkunden, wo Sie hoffentlich eine Vielzahl von Arten entdecken werden.
* Karanambu Lodge in einer traditionell gemauerten Lehmziegelhütte inkl. Vollpension

Donnerstag (Tag 4):
* Ausflug am frühen Morgen erneut in die Savanne, um einen Riesenameisenbären zu sehen, falls die Gäste ihn am vorherigen Morgen nicht zu sehen bekommen haben oder eine Bootsfahrt entlang der ruhigen Abschnitte des Rupununi-Flusses auf der Suche nach dem wilden Riesenotter, dem Schwarzem Kaiman und dem Arapaima.
* Rückkehr zur Lodge zum Frühstück vor der Abreise
* Bootsfahrt auf dem Rupununi-Fluss nach Ginep Landing. Von Ginep Landing fahren die Gäste auf der Straße in Richtung Norden nach Aranaputa und weiter zum Pakaraima Mountain Inn und schließlich zur Atta Rainforest Lodge. Im Pakaraima Mountain Inn geniessen die Gäste ein von den Gastgebern zubereitetes Mittagessen. Bei Corkwood – ein vergleichsweise kurzer Weg, um hoffentlich den erstaunlich brillanten Guianan Cock-of-the-rock zu sehen. Wanderung auf dem Iwokrama Canopy Walkway und der Lichtung rund um die Lodge, um noch mehr von Guyanas “must see”-Vögeln zu sehen, die Karminrote Fruchtkrähe und den Schwarzen Hokkaido.
* Atta Rainforest Lodge in Unterkünften mit Privatzimmern und eigenem Bad inkl. Vollpension

Freitag (Tag 5):
* Ausflug Rückkehr zum Iwokrama Canopy Walkway zur Vogelbeobachtung aus der Baumkrone vor Sonnenaufgang. Neben dem Iwokrama Canopy Walkway selbst können die Gäste auf den Wanderwegen in der Umgebung auch die Tier- und Vogelwelt beobachten; Nachtwanderungen sind ebenfalls möglich.
* Atta Rainforest Lodge Lodge in Unterkünften mit Privatzimmern und eigenem Bad inkl. Vollpension

Samstag (Tag 6):
* Ausflug am frühen Morgen bei Sonnenaufgang zum Iwokrama Canopy Walkway, Rückkehr zur Lodge zum Frühstück vor der Abreise
* Fahrzeugtransfer von der Atta Rainforest Lodge nach Lethem
* Linienflug zum Eugene F. Correia International Airport
* Abholung und Transfer vom Eugene F. Correia International Airport nach Georgetown
* Geführte Stadtrundfahrt in Georgetown mit anschließendem Abendessen in einem lokalen Restaurant
* Cara Lodge (Koloniales Haus Heritage House) in einem King Zimmer inkl. Frühstück

Sonntag (Tag 7):
* Abholung und Transfer zum Eugene F. Correia International Airport
* Linienflug über die Flüsse Demerara und Essequibo und Hunderte von Kilometern ununterbrochenen tropischen Regenwaldes zu den Kaieteur Falls, dem höchsten frei fallenden Wasserfall der Welt.
* Abholung und Transfer vom Eugene F. Correia International Airport nach Georgetown
* Cara Lodge (Koloniales Haus Heritage House in Georgetown) in einem King Zimmer inkl. Frühstück

Montag (Tag 8):
Tag zur freien Verfügung, um sich zu entspannen oder Georgetown zu erkunden oder nach dem Frühstück einen optionalen Ausflug zum Mahaica River zu unternehmen.

 

Buchungsanfrage

    Ihre Wunschreisedaten

    Weiter

    Paketpreise in Euro

    Im Einzelzimmer

    Max. 1 Erwachsene
    ab € 5.952

    Im Doppelzimmer

    Max. 2 Erwachsene
    ab € 4.569

    Preistabelle & Gebühren

    Paketpreise in Euro Gültig von 1-11-2023 bis 31-10-2024
    Pro Person, inkl. Steuern und Servicegebühren.
    1.11.23-31.10.24
    Buchungskategorie Preis
    Im Doppelzimmer€ 4.569
    Im Einzelzimmer€ 5.952
    2 Personen in 2 Einzelzimmern€ 5.119
    4 Personen in 2 Dopplezimmern€ 3.789
    Preisinformationen
    Nur möglich mit Ankunft am Montag mit British Airways!
    3. Person und mehr als 4 Personen: Preis auf Anfrage.
    Zusätzliche Informationen:
    Flüge zu den Kaieteur Falls werden mit gecharterten Flugzeugen durchgeführt, und für alle Flüge gilt eine Mindestanzahl von Passagieren. Daher müssen für jede Buchung zu den Kaieteur- und Orinduik-Fällen mindestens 12 Passagiere zur Verfügung stehen. In den meisten Fällen sind die Flüge ausgebucht, insbesondere wenn sie an einemWochenende stattfinden. In dem seltenen Fall, dass die erforderliche Anzahl nicht erreicht werden kann, wird der Flug an einen anderen Tag während des Aufenthalts des Kunden verschoben, sofern dies möglich ist. Wir behalten uns das Recht vor, einen Flug als erste Option umzuplanen. Wenn wir den Flug nicht umplanen können, garantieren wir einen Flug mit mindestens 2 Passagieren nur zu den Kaieteur Falls. Wenn ein Flug aufgrund von Umständen, die außerhalb unserer Kontrolle liegen, wie z.B. Wetter, gestrichen wird, werden wir uns bemühen, den Flug während der Reiseroute des Kunden umzuplanen.
    Sollte dies nicht möglich sein, wir der Flug voll erstattet
    Visa: Die Anforderungen für Visum können sich jederzeit und ohne Vorankündigung ändern. Es liegt in der Verantwortung des Kunden, dafür zu sorgen, dass er das erforderliche Visum hat, falls dies notwendig ist. Wir empfehlen Ihnen, die Visabestimmungen regelmäßig zu überprüfen.
    Bedingte Einschränkungen: Sie haben sich für eine Tour entschieden, die zum Teil in abgelegenen Gebieten stattfindet. Dies erhöht das Abenteuer und die Möglichkeit, ein echtes Naturerlebnis zu genießen. Aufgrund der Beschaffenheit des Geländes, des Wetters, der Straßenverhältnisse und anderer Faktoren, auf die wir keinen Einfluss haben, kann es jedoch vorkommen, dass einige Elemente der Touren geändert werden müssen. Die Zeiten einiger Aktivitäten müssen möglicherweise geändert oder sogar abgesagt werden. Wenn eine Aktivität abgesagt wird, wird sie durch eine alternative Aktivität ersetzt, die für die Bedingungen besser geignet ist. Änderungen werden nach Möglichkeit im Voraus bekannt gegeben, können aber auch währen der Tour vorgenommen werden.